Mittwoch, 15. August 2012

Rote Haare... Go or No???

Nachdem ich nun von krassem platinblond auf ein langweiliges mittelblond gekommen bin, hab ich nun schon wieder Lust auf eine Farbveränderung :D Das hellblond war mir einfach zu "tussig" und das jetzige ist doch sehr langweilig.
Nun hab ich mich auf kupferrot konzentrier und folgende Farbe mal gekauft:




Die Farben hab ich bei http://www.zahaira.de/ gekauft zu einem Preis von 7,90€ pro Tube mit 60ml. Bei meiner Haarlänge (ca. 10cm über die Schulter) benötige ich ca. 2 Tuben.  Als Entwicklerflüssigkeit habe ich folgende gewählt: Zahaira Oxit 3%. Das ganze wird dann 1:1 gemischt und mit dem Pinsel aufgetragen (die Konsistenz ist wesentlich fester als bei Drogeriefarben). Wenn man keine Erfahrung mit diesen Friseurfarben hat, sollte man allerdings erstmal die Finger davon lassen. Kann euch aber gern weiterhelfen falls ihr Fragen habt. Die Friseurfarben sind natürlich besser als die aus der Drogerie.

So soll die Farbe werden:
  
Bild: zahaira.de

Wie gefällt euch die Farbe? Soll ich es wirklich wagen? Muss noch zwei Wochen warten, aber dann würde ich die Farbe draufklatschen :)

Kommentare:

  1. Hallo. Ich hatte früher auch immer rote Haare, nur mich hat das total genervt dass man die sooo oft nachfärben muss damit es schön aussieht. Rot wäscht sich leider total schnell raus. :-( Ich steig zur Zeit um auf blond. :-)

    Bin übrigens gerade erst auf deinen Blog gestossen und hab dir auch einen Blogaward verliehen. ;-)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir meine Liebe, hab mich sehr darüber gefreut <3

      Ja stimmt, dass mit den nachfärben nervt. Aber denke, dass Risiko muss ich eingehen :)

      Löschen