Donnerstag, 8. August 2013

Herbacin Kräuter-Duschgel Drachenfrucht + Passionsfrucht



Für www.Der-Beauty-Blog.de & www.BeautyTesterin.de durfte ich das Kräuter-Duschgel Drachenfrucht + Passionsfrucht von Herbacin testen.

Die Herbacin Kräuter-Duschgele sind ganz neu und erhältlich in drei „Duftrichtungen“:
•    Herbacin Kräuter Showergel Drachenfrucht und Passionsfrucht
•    Herbacin Kräuter Showergel Zitronengras und Ingwer
•    Herbacin Kräuter Showergel Kamille und Grüner Tee

Produktbeschreibung:

Die neuen Herbacin Kräuter Showergele mit ihrer innovativen Spezialrezeptur unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Körperhygiene mit natürlichen Kräuter- und Pflegesubstanzen und sorgen für eine nachhaltige Schutzwirkung. Paraben- und Mineralölfrei, versorgen sie die Haut nicht nur intensiv mit essenzieller Feuchtigkeit. Mit ihren sinnlichen Aromen und wohltuenden Inhaltsstoffen begünstigen sie auch den hautneutralen pH-Wert und erhalten so den natürlichen Schutzmantel der Haut.
Das Herbacin Kräuter Showergel Drachenfrucht und Passionsfrucht für alle Hauttypen mit Extrakten aus aromatischen, sonnengereiften Maracujas und Drachenfrüchten ist besonders reich an wertvollen Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien. Sein herrlich exotischer Duft garantiert ein wohltuend entspannendes Duscherlebnis für Geist und Sinne.

 

Inhaltsstoffe:

Könnt ihr dem Foto entnehmen. Hervorzuheben ist, dass das Duschgel ohne Parabene, Mineralöle und tierische Inhaltsstoffe auskommt.

 

Verpackung:

Das Design hat mir sehr gut gefallen. Eine moderne Grafik, welche frisch und ansprechend wirkt. Allerdings empfand ich den Deckel als sehr schwer zu öffnen. Als ich ihn in der Dusche endlich geöffnet bekommen habe, ist mir die Tube fast aus der Hand geflutscht und als ich nach ihr gegriffen habe, ein großer Spritzer des Duschgels in der Wanne gelandet. Als ich zum Fotos machen die Tube nochmal öffnen wollte, hat das gar nicht mehr geklappt. Vielleicht bin ich aber auch zu schwach :D

Nachtrag: eine liebe Leserin hat mich darauf hingewiesen, dass man nur den grünen Knopf drücken muss. Ähm ups, da bin ich nun wirklich nicht drauf gekommen. Aber ob das so selbstverständlich ist oder nur ich zu dumm sei mal dahingestellt :D 

 

Konsistenz:

Die Konsistenz ist so wie man sie sich von einem Gel vorstellt. Das Produkt ist durchsichtig und sieht aus wie Haargel.

Duft:

Beim ersten Schnuppern fand ich den Duft najaaaaa. Je länger der Schaum aber auf meiner Haut war, desto erfrischender empfand ich ihn. Schön fruchtig, nicht zu aufdringlich und auch sehr natürlich. Langanhaltend ist der Duft auf der Haut allerdings nicht. Das liegt aber bestimmt auch an den natürlichen Inhaltsstoffen.

 

Preis:

Ich habe das Duschgel auf Amazon für 4,49€ für 200ml entdeckt. Bei http://herbacin.com bekommt man den Preis leider nur mit Kundenkonto angezeigt.

 

Fazit:

Für mich ein gelungenes „Naturprodukt“, welches erfrischt und perfekt für die Sommerdusche ist. Abzüge gibt es für den Verschluss und den Preis

Kommentare:

  1. Der Verschluss lässt sich ganz leicht durch Druck auf den grünen "Knopf" öffnen. Das schafft man sogar mit einer Hand!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sorriso!

      Danke für deinen Hinweis, werde das oben gleich ergänzen.

      Löschen